Weilheim – eine Liebeserklärung

Der neue Weilheim Bildband von Emanuel und Brigitte Gronau

Bildband von Emanuel Gronau
Weilheim eine Liebeserklärung

Wer verliebt ist, will das der Welt auch zeigen – das Weilheimer Fotografen-Ehepaar Brigitte und Emanuel Gronau ist quasi verliebt in seine, zur Heimat gewordene Stadt Weilheim und zeigt dies in einem 96-seitigen Bildband, der randvoll ist mit prachtvollen Fotos von den schönsten Plätzen und Winkeln der Stadt, den dazugehörigen Dörfern und der umgebenden Natur von Weilheim.

Gleich zu Beginn, noch auf dem Vorsatzpapier, springt dem Betrachter die pure Lebensfreude und Lebenslust der Weilheimer mit witzig-fröhlichen Bildern entgegen und beim anschließenden Panoramabild scheinen Weilheim und die Alpenkette zum Greifen nah.

Eröffnet wird der neue Bildband über Weilheim mit einem sehr persönlichen Einführungstext von Magnus Reitinger, dem geachteten Kulturredakteur vom Weilheimer Tagblatt. Bei aller Liebe zu Weilheim, lässt Reitinger ein kleines Augenzwinkern nicht vermissen: ... Wir müssen schon mal raus aus dem Städtchen, vielleicht sogar in eine „richtige“Stadt. Aber die meisten kehren wieder zurück…. wenn man nach einer Zeit in der Großstadt von den vielen Verlockungen vor der Haustür genug, von Grün und frischer Luft aber zu wenig hat….wo alles nah ist, was man braucht, aber vieles fern ist, was nur nervt.“

Die Weilheimer Innenstadt in tollen Fotos
Innenstadt Weilheim, Marienplatz und Stadtpfarrkirche

Dann taucht man ein in das pralle Leben von Weilheim, den schönsten Plätzen, Gassen und Impressionen. Jede Doppelseite zeigt eine neue, brilliant photographierte Sichtweise:  WEILHEIM VOR DEN ALPEN, WEILHEIM INTERNATIONAL, WEILHEIMS MEDITERRANE ALTSTADT, WEILHEIMS GUTE STUBE, …. Die begleitenden Bildtexte sind knapp und dennoch sehr informativ und – für alle ausländischen Leser – auch gleich in englisch und französisch verfasst, ebenso der Einführungstext. Da bleiben keine Wünsche offen.

Bei aller Aktualität der Bilder erlauben sich die Gronaus auch noch drei, reich bebilderte Rückblicke auf Großereignisse in der jüngeren Stadtgeschichte: Die Weilheimer Passion, das Stadtjubiläum ‚1000 Jahre Weilheim und Polling‘ und das weltgrößte Kandinsky-Gemälde, entstanden 2008 auf dem Weilheimer Marienplatz.

Weilheim hätte nicht diese Lebensqualität, gäbe es die wunderbare Landschaft nicht, in die auch die umliegenden Ortsteile aufs Schönste eingebettet sind.

Der Blick von Weilheim auf die Gebirgskette ist sehr reizvoll
Blick vom Gögerl


 

Im Weilheim Bildband finden Sie tolle Fotos im Querformat

Vieles und Viele gibt es zu entdecken in dem neuen Bildband WEILHEIM – Eine Liebeserklärung von Brigitte und Emanuel Gronau – schauen Sie rein!

Durch das handliche Format, die zwei Fremdsprachen und den günstigen Preis eignet sich dieses Buch hervorragend als repräsentatives Kundenpräsent oder – für die vielen Weilheimer Schüler – als willkommenes Gastgeschenk! Oder die Weilheimer schenken sich die Liebeserklärung an ihre Stadt einfach selbst!

Der Weilheim BIldband wird vorgestellt
Das Fotografen Ehepaar Brigitte und Emanuel Gronau (Foto Michael Albrecht)

Weilheim – Eine Liebeserklärung
Deutsch ∙ English ∙ Français
96 Seiten, Format 24 x 22 cm
Produktion: Gronau Photographie
ca. 240 Farbfotos von Emanuel Gronau
Texte von Magnus Reitinger
ISBN 978-3-9815788-5-0
21,95 Euro

Schreibe einen Kommentar